FUJIFILM Instax

Kameras & Zubehör

Sofortbildfotografie - Bilderspaß mit den instax Kameras von FUJIFILM. Wir haben die Modelle mini 9 & SQ6 & SQ20 + Zubehör - und Film Mengenangebote ! Zusätzlichen zeigen wir auch die praktischen Drucker, die von jedem Smartphone die beste Bilder gleich drucken...

Hier mehr Informationen

Kameras & Zubehör

europafoto Magazin

Perspektive P60 2018

In der neuesten Ausgabe des europafoto-Magazins Perspektive stellen wir Ihnen aktuelle Highlights und interessante Themen rund um die Fotografie vor

Blättern Sie einfach mal durch!

 

Mehr Informationen

Perspektive P60 2018

FUJIFILM X-T3

Neuheit

Perfekt ausgestattet – Die neue spiegellose Systemkamera FUJIFILM X-T3

Neuer Sensor, neuer Prozessor – noch mehr Leistung...
Jetzt bei uns verfügbar

Mehr Infos

Neuheit

SONY

a6500 + SEL 18- 135

Schneller Hybrid-Autofokus für Fotos und Videos

 

zum Produkt

a6500 + SEL 18- 135

Telekommunikation bei uns...

Smartphones & Tablets

  • Geräte & Zubehör
  • Verträge & Verlängerungen
  • DSL & Festnetz
  • Datenkarten & Tablets
  • Beratung & Einrichtung

Wir beraten Sie sehr gern...

Mehr Informationen

Smartphones & Tablets

News & Neuheiten

 

News - SONY Neuheit Alpha 6400 ideal für die ganze Familie

Neben exzellenter Bildqualität überzeugt besonders der neue Autofokus. Das Scharfstellen auf den richtigen Punkt war mit „Real Time Augenautofokus“ und „Real Time Tracking“ nie einfacher. Die Alpha 6400 ist mit 0,02 Sekunden Reaktionszeit der Rekordhalter in Sachen Autofokusgeschwindigkeit unter allen spiegellosen Kameras mit APS-C Sensor. Jeweils 425 Phasen- und Kontrast-Autofokuspunkte decken rund 84 Prozent des Sensors ab. Abgesehen von Bildqualität und Autofokus bekommt die Alpha 6400 einige Funktionen ihrer Vollformat-Geschwister und glänzt mit 4K Video und bis zu elf Serienbildern pro Sekunde.

Gestern nur im Vollformat, heute auch in der Alpha 6400: Die kompakte Kamera mit APS-C Sensor ist nicht nur die mit dem schnellsten Autofokus ihrer Klasse, sondern verfügt auch über einige neue Funktionen, die den Autofokus in Sachen Präzision noch besser machen – wie „Real Time Augenautofokus“ und „Real Time Tracking“. Damit dem Fotografen trotz treffsicherem Autofokus kein Motiv entgeht, macht die Alpha 6400 auf Wunsch bis zu elf Bilder pro Sekunde bei automatischer Schärfenachführung. Die neue Generation des BIONZ X Prozessors ist für die exzellente Bildqualität verantwortlich – bei Fotos sowie 4K Videos. Der Touch Screen auf der Kamerarückseite ist 180 Grad drehbar. Alles zusammen macht die Kamera zu einem exzellenten Werkzeug für Kreative – egal ob Profi, ambitionierter Amateur oder Vlogger.

Nichts entgeht der Alpha 6400

Innerhalb von 0,02 Sekunden greift der Autofokus der Alpha 6400. Kein Wunder, denn die neue Kamera verfügt über einige Extras, die sonst nur den Vollformatkameras Alpha 9, Alpha 7III und Alpha 7RIII vorbehalten sind. Mit jeweils 425 Phasen- und Kontrastautofokuspunkten, die nah beieinander über rund 84 Prozent der Sensoroberfläche verteilt sind, deckt die Kamera den größten Teil des Sucherbildes ab. Gemeinsam mit der Power des neuen BIONZ X Prozessor berechnet die Kamera zuverlässig die Position des Motivs im Fokus und führt entsprechend den Schärfepunkt mit – ganz gleich, wie schnell sich das Motiv bewegt.

Mit dem „Real Time Augenautofokus“ entwickelt Sony den bekannten Augenautofokus gezielt weiter. Mithilfe künstlicher Intelligenz verarbeitet die Kamera die Positionsinformationen für beide Augen und berechnet die nächste Position voraus. In allen Autofokus-Modi erkennt die Kamera nun automatisch die Augen des Motivs und stellt darauf scharf, sobald der Fotograf den Auslöser halb durchdrückt. Im AF-C und AF-A Modus kann der Fotograf manuell wählen, ob die Kamera auf das linke oder rechte Auge scharfstellen soll. So kann sich der Fotograf ausschließlich auf die Motivkomposition konzentrieren. Die Kamera erledigt den Rest. Ab Sommer 2019 gibt es dann die Augenautofokus Funktion speziell für Tiere per Firmware Update – perfekt für Stubentiger und die freie Wildbahn.

„Real Time Tracking“ ist eine weitere Spezialität der neuen Alpha 6400 Kamera. Dank des aktuellsten Algorithmus von Sony plus künstlicher Intelligenz kann die Kamera einen Gegenstand, der einmal in den Fokus gerückt wurde, extrem präzise verfolgen. Die Objekterkennung bezieht Farben, die Entfernung, Muster wie die Helligkeit sowie räumliche Informationen in die Bewegungsvorausberechnung ein. Das Ergebnis: Einmal erfasst, lässt der Autofokus sein Motiv nicht wieder los.

Mit elf Bildern pro Sekunde bei automatischer Schärfenachführung und mechanischem Verschluss sowie maximal acht Bildern pro Sekunde bei voller Schärfenachführung bei elektronischem Verschluss im geräuschlosen Modus ist die Kamera nicht nur schnell in Sachen Autofokus, sondern auch, wenn es um Serienbilder geht. Auf Wunsch schießt sie 116 JPEG Fotos oder 46 RAW Fotos infolge.

Rundum-Verbesserungen bei der Bildqualität

Mit dem neu entwickelten 24,2 Megapixel APS-C Sensor und dem weiterentwickelten BIONZ X Prozessor kann es die neue Alpha 6400 mit jeder Shooting-Situation aufnehmen. Der normale ISO Bereich findet bei ISO 32.000 seine Grenze, ist aber auf ISO 102.400 erweiterbar.

Gefüttert mit einigen Bildverarbeitungsalgorithmen der Vollformatkameras von Sony, gelingt es der Alpha 6400 Kamera, das Rauschniveau niedrig und die Detailauflösung hoch zu halten.

4K Video mit schnellem Hybrid Autofokus auf höchstem Niveau

Full Pixel Readout, kein Pixel-Binning und internes 4K (QFHD: 3.840 x 2.160) sind die entscheidenden Stichworte, die den Video-Profi aufhorchen lassen. Damit sammelt die Kamera das rund 2,4-fache an Daten für 4K Videos und lässt diese dann in erstklassiges 4K Videomaterial zusammenfließen. Der „Fast Hybrid Autofokus“ ist speziell für Videos optimiert. Das Scharfstellen erfolgt sanft und gleichmäßig, so dass die Nachfokussierung nicht auffällt. Der Fokus bleibt zudem konstant auf dem richtigen Punkt, selbst wenn im Vordergrund andere Objekte ins Bild rücken. Der Autofokus mit Touch-Funktion macht die Kamera zur ersten Wahl für Vlogger und Kreative, die regelmäßig Videos machen, um sie online zu teilen.

Für Zeitraffer-Aufnahmen kann die Kamera Fotos in Intervallen zwischen einer und 60 Sekunden machen. Insgesamt sind von einer bis zu 9.999 Aufnahmen alles möglich. Die Anpassungen der Belichtungsautomatik können individuell auf „niedrig“, „mittel“ oder „hoch“ eingestellt werden, so dass innerhalb des Zeitraffers die Aufnahmen möglichst homogen sind.

Zum ersten Mal hält das Hybrid Log-Gamma (HLG) Profil Einzug in eine APS-C Kamera von Sony. So können Videos ohne Umwege auf kompatiblen HDR Fernsehern abgespielt werden – in lebensechter 4K Qualität, versteht sich. S-Log2 und S-Log3 stehen für mehr Flexibilität beim Colour Grading. Zebra Muster, Gamma Display und externe Aufnahme runden den Video-Funktionsumfang ab. Aufnahmen mit 120 Bildern pro Sekunde mit bis zu 100Mbit/Sek lassen in der nachträglichen Bearbeitung Zeitlupenaufnahmen in Full HD zu – natürlich mit Autofokusnachverfolgung. Die richtige Speicherkarte ist allerdings Voraussetzung (mind. Class 10 SDHC/SDXC für XAVC S / UHS Class 3 mindestens für 100Mbit/Sek Aufnahmen).

Viele Extras für noch mehr Vielseitigkeit

Der neue um 180 Grad schwenkbare LCD-Monitor mit 921k Auflösung auf der Kamera Rückseite ist ideal für Selfies – egal ob Foto oder Video. So haben Vlogger während des Filmens jederzeit die hundertprozentige Kontrolle über den Bildausschnitt. Selbstverständlich lassen sich zentrale Funktionen auch per Touch auf dem berührungsempfindlichen Monitor steuern. „Touch Pad“, „Touch Focus“, „Touch Shutter“ und das neue „Touch Tracking“, welches schnell das „Real Time Tracking“ aktiviert, gehören zu den zentralen Funktionen. Wer in punkto Bildkontrolle auf den Monitor verzichten möchte, nutzt den XGA OLED Sucher.

Die acht Bedienknöpfe am Kamera-Body lassen sich mit verschiedenen Funktionen frei belegen. Insgesamt stehen 89 Funktionen zur Auswahl. Um angesichts der Vielfalt nicht den Überblick zu verlieren, lassen sich Favoritenfunktionen über „My Dial“ und „My Menu“ separat hervorheben. Bilder können mit Sternen direkt in der Kamera bewertet werden.

Das Gehäuse der Kamera besteht aus Magnesium und ist staub- und feuchtigkeitsabweisend. Der Auslöser ist auf 200.000 Fotos ausgelegt. Mit der neuen „Imaging Edge Mobile“ App lassen sich ab März Fotos und Videos kabellos und direkt von der Kamera auf Smartphones oder Tablets übertragen.

Unverbindliche Preisempfehlung und Verfügbarkeit:

A6400 von Sony: 1.049,00 Euro ab Februar 2019

A6400 & SELP1650 von Sony: 1.149,00 Euro ab Februar 2019

A6400 & SEL18135 von Sony: 1.449,00 Euro ab Februar 2019

Verfügbarkeit: ab Februar 2019

Exklusive Geschichten, Videos und erstklassige Fotos mit den neusten Kameras und anderen Produkten von Sony gibt es unter https://www.sony.de/alphauniverse zu sehen. Die europäische Plattform zu Produktneuheiten, Wettbewerben und Sony Events gibt es in 22 verschiedenen Sprachen

 

Vorstellung der neuen Alpha 6400 bei Fototrainer.com

 

 

Kurz-Review bei Photohaus TV

 

NEWS - OLYMPUS Neuheit OM-D M1X - 24 Januar 2019

Hamburg, 24.01.2019 | Pressemitteilung | Kamera & Audio

Die neue OM-D E-M1X: absolut robust, leistungsstark und ein Garant für echte Mobilität
Olympus erweitert System für Profifotografen um eine neue OM-D und weiteres M.Zuiko Telezoomobjektiv

Entwickelt für die Bedürfnisse professioneller Anwender in Bezug auf Zuverlässigkeit, Geschwindigkeit, Präzision und Bildqualität und trotzdem immer noch kompakt und leicht: Die OM-D E-M1X ist das perfekte Werkzeug für alle Fotografen, die draußen unterwegs sind. Robust wie nie zuvor, mit einem integrierten Akkuhandgriff und neusten Imagingtechnologien unterstreicht sie das Potenzial des Micro Four Thirds Sensorformats. Die E-M1X ist mit der weltbesten Bildstabilisierung (IS)1 ausgestattet, ihr Autofokussystem wurde weiterentwickelt und zwei TruePic VIII Bildprozessoren ermöglichen die schnellste Reaktionsgeschwindigkeit sowie High-Res-Shots aus der Hand. Im Zusammenspiel mit den hochauflösenden M.Zuiko Objektiven erzielt die Kamera eine unglaubliche Bildqualität und beweist ihr wahres Können besonders bei Anwendungen, bei denen Größe, Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit unabdingbar sind – wie in der Natur-, Dokumentar- und Sportfotografie. Die OM-D E-M1X ist mit der gesamten Palette an professionellen Micro Four Thirds Objektiven und Zubehör von Olympus kompatibel und ab Ende Februar zum Preis von 2.999 EUR

Zwei Jahre nach dem Launch der Olympus OM-D E-M1 Mark II, der M.Zuiko PRO Objektive sowie des Olympus PRO Service kommt mit der neuen E-M1X eine weitere Kamera für professionelle Anwender auf den Markt. Ein integrierter Akkuhandgriff, das weltbeste staub- und spritzwassergeschützte sowie frostsichere Gehäuse und zahlreiche Features, die von Profifotografen gewünscht wurden, machen die E-M1X zu einer Kamera, die hinsichtlich Stabilität, Ergonomie und Bedienkomfort Maßstäbe setzt und professionelle Ergebnisse unter nahezu allen Wetterbedingungen liefert. Der bewährte 5-Achsen-Sync-IS ist mit einem neuen Gyrosensor ausgestattet und kompensiert jetzt bis zu 7,5 EV-Stufen1. Das OM-D AF-System wurde weiterentwickelt und bietet nun zusätzliche Wahlmöglichkeiten der Fokuspunkte sowie eine neue intelligente Motiverkennungsfunktion, mit der sich bestimmte Motivmerkmale automatisch verfolgen lassen. Die High-Speed-Aufnahmeleistung wurde optimiert, Anti-Flicker-Shooting hinzugefügt.

Zu den weiteren Verbesserungen gehören: eine Handheld-High-Res-Shot-Funktion, die ohne Stativ angewendet werden kann, eine Live-Graufilterfunktion, ein anpassbares Menü, Stromversorgung und Laden über USB sowie zwei UHS II SD-Kartenfächer. In Kombination mit den außergewöhnlich leistungsstarken M.Zuiko Objektiven, einem neuen kabellosen Blitzgerät FL-700WR und der Bildverwaltungssoftware „Olympus Workspace“ ist die E-M1X das perfekte Werkzeug für professionelle Ergebnisse.
Ein Meilenstein in Sachen Haltbarkeit, Zuverlässigkeit und Bedienkomfort

Mit dem integrierten Akkuhandgriff liefert die E-M1X die perfekte ergonomische Voraussetzung, die sich Fotografen bei der Arbeit wünschen. Vertikaler und horizontaler Handgriff bieten identisch angeordnete Bedienelemente, sodass die Kamera in jeder Position intuitiv zu bedienen ist.
Layout, Form und Höhe aller Tasten und Hebel wurden von Grund auf neu designt, damit Anwender sich voll auf die Aufnahme über den Sucher konzentrieren können. Dieser kommt mit einem neuen optischen Design und einer in der Branche führenden Vergrößerung von 0,83x (entsprechend 35 mm). Sowohl auf dem horizontalen als auch auf dem vertikalen Handgriff befindet sich ein Multi-Selektor-Joystick, mit dem sich die Position der Messfelder schnell verändern lässt. Zusätzlich zum Standard-Arretierhebel erlaubt der neue C-Arretierhebel die Sperrung der Bedienelemente in der vertikalen Position sowie das selektive Sperren von bestimmten Bedienelementen.

Dank der OM-D Wetterfestigkeit – die bei der E-M1X auf ein neues Niveau gehoben wurde und weiterhin die beste der Welt ist – hat die Kamera die firmeninternen Spritzwasserschutztests2, die strenger sind als beim IPX1 Standard, bestanden. Für Anwender bedeutet dies optimale Sicherheit bei nahezu allen Wetterbedingungen. Staub- und Spritzwasserschutz sowie Frostsicherheit2 bleiben selbst beim Anschluss eines Fernbedienungskabels, eines Mikrofons oder Kopfhörers erhalten.
Das Sensor-Staubschutzsystem ist jetzt mit einem verbesserten Super Sonic Wave Filter (SSWF) inklusive spezieller Beschichtung ausgestattet, der 30.000 Mal pro Sekunde vibriert. Und die Wahrscheinlichkeit, dass Staub oder Schmutz Fotos und die Kamera ruinieren, wurde um den Faktor 10 reduziert. Noch mehr Zuverlässigkeit bieten die Konstruktion zur Wärmeabfuhr (Heat-Pipe) während der Video- und der Serienbildaufnahme sowie eine Top-Verschlusslebensdauer von 400.000 Auslösungen.

Da gleich zwei Akkus vom Typ BLH-1 (identisch mit der E-M1 Mark II) in der Kamera verwendet werden können, lassen sich jetzt bis zu 2.580 Fotos aufnehmen. USB Power Delivery (USB-PD) von Stromquellen mit bis zu 100 W erlaubt das komplette Aufladen der Akkus in der Kamera in etwa zwei Stunden.
Überarbeitetes Autofokussystem für optimalen Komfort, Geschwindigkeit und Präzision

Das OM-D AF-System wurde für die E-M1X komplett überarbeitet: Basierend auf dem Phasendetektions-AF-Sensor mit 121 Kreuzsensoren der OM-D E-M1 Mark II wurde der AF-Algorithmus erheblich verbessert. Darüber hinaus nutzt die E-M1X AF-Informationen der aufgenommenen Bilder, um das schnelle Verfolgen von unvorhersehbaren Motivbewegungen und Veränderungen in der Geschwindigkeit von Motiven zu ermöglichen.
Verschiedene zusätzliche AF-Einstellungen stehen zur Verfügung, darunter Messfeld-Modi (unterstützt jetzt Gruppen mit 25 Fokuspunkten) und anpassbare Positionseinstellungen für AF-Bereiche bei der Verwendung der Kamera im Vertikal- oder Horizontalmodus. Fokuspunkte lassen sich mit dem neuen Multi-Selektor-Joystick schnell verschieben.
Eine neue intelligente Motiverkennungsfunktion lässt das AF-System spezielle Motive (Motorsport, Flugzeuge, Züge) automatisch erkennen, auf den optimalen Bereich fokussieren und diesen verfolgen, sodass sich der Anwender voll auf die Bildkomposition konzentrieren kann.
Mit einem AF-Arbeitsbereich von bis zu -6 LW3 ist zuverlässiges Fotografieren auch bei wenig Licht garantiert.
Absolut schnell und exzellente Bildqualität
Geschwindigkeit und Bildqualität der neuen E-M1X werden gesteuert von einem 20,4-Megapixel-Live-MOS-Sensor mit neuer Beschichtung für verbesserte Empfindlichkeit sowie zwei TruPic VIII Prozessoren, die grundlegende Leistungsfaktoren wie Einschaltzeit und Aktivierung aus dem Sleep-Modus optimieren. Die zwei Prozessoren sorgen nicht nur für schnellere Kamerafunktionen, sondern bilden auch die Basis für die Unterstützung der beiden High-Speed-UHS-II-SD-Kartenfächer, neue Aufnahmefunktionen wie Handheld-High-Res-Shot, Live ND und den intelligenten Motiverkennungs-AF.

Durch die Einführung eines neuentwickelten Gyrosensors bietet die E-M1X die weltweit beste Bildstabilisierung. In Kombination mit einem M.Zuiko IS PRO Objektiv kann der 5-Achsen-Sync-IS circa 7,5 Blendenstufen kompensieren1, wodurch der Einsatz eines Stativs überflüssig und mobiles Fotografieren in vielen Situationen einfacher möglich wird.
Bei inaktivem Autofokus ermöglicht die E-M1X High-Speed-Serienaufnahmen mit maximal 60 Bildern pro Sekunde, für Momente, die in nur Bruchteilen von Sekunden geschehen und für das menschliche Auge nicht sichtbar sind. Mit aktivierter AF/AE-Verfolgung können maximal 18 Bilder pro Sekunde erzielt werden.

Im Pro-Capture-Modus nimmt die Kamera vor der finalen Auslösung jetzt bis zu 35 Bilder auf. Diese bewährte mit der OM-D E-M1 Mark II eingeführte Funktion ist ideal für Actionfotografie.
Mit der High-Res-Shot-Funktion können Bilder mit maximal 80 Megapixeln aufgenommen werden (Tripod High Res Shot). In der OM-D E-M1X steht nun außerdem eine Handheld-High-Res-Shot-Funktion zur Verfügung, die 50-Megapixel-Aufnahmen ermöglicht – ohne durch Verwacklungen verursachte Unschärfe.
Eine neue integrierte Live-ND-Funktion (Graufilter) ermöglicht längere Verschlusszeiten. Das Live-Bild kann durch den Sucher vorab betrachtet und vor der Auslösung bearbeitet werden. Es sind fünf Stufen möglich: ND2 (entspricht einer Belichtungszeitstufe), ND4 (2 Stufen), ND8 (3 Stufen), ND16 (4 Stufen) und ND32 (5 Stufen).
Video

Die E-M1X ist mit allen Funktionen ausgestattet, die Videografen benötigen. Mit dem Cinema 4K (C4K, 4096 x 2160) steht ein hochaufgelöstes Filmformat zur Verfügung, das mehr Flexibilität in der Postproduktion bietet. Der leistungsstarke 5-Achsen-Bildstabilisator und die elektronische Stabilisierung ermöglichen 4K- und C4K-Videoaufnahmen aus der Hand mit drei einstellbaren Bewegungskompensationen, je nach Körperhaltung und Bewegung des Fotografen. Um die für Dokumentar- und Naturaufnahmen typischen veränderlichen Belichtungsbedingungen auszugleichen, unterstützt die E-M1X Log-Aufnahmen. OM-Log400 liefert Videos ohne Detailverluste bei Schatten oder Spitzlichtern und bietet größere Freiheiten in der Videokreativität durch Color Grading. Darüber hinaus werden nun High-Speed-Videos mit 120 Bildern pro Sekunde in Full HD unterstützt – so lassen sich Kinofilme mit Zeitlupenwirkung aufnehmen.
Weitere Funktionen

In die OM-D E-M1X sind ein GPS-Sensor, ein Temperatursensor, ein Manometer und ein Kompass integriert, zusammen als „Feldsensoren“ bezeichnet. Neben geografischen Informationen wie Längen- und Breitengrad erkennen und speichern diese Sensoren die Temperatur, die Höhe und Richtung der Kamera und fügen diese Aufnahmedetails den Bildern hinzu.

Mit der Anti-Flicker-Funktion erkennt die Kamera die Flickerfrequenz künstlicher Lichtquellen und aktiviert den Verschluss bei höchster Helligkeit, um ungleichmäßige Belichtungen und Farbgebungen zwischen aufeinanderfolgenden Bildern zu minimieren. Flickerscan unterdrückt Streifenmuster, die durch die Verwendung des Silent Modus (elektronischer Verschluss) und bei Videoaufnahmen entstehen können, sodass Anwender die Verschlusszeit feinabstimmen können.

Die neue WLAN-Aufnahme gestattet Tethered Shooting ohne Kabel und ermöglicht mit der „Olympus Capture“ Kamerasteuerungssoftware die drahtlose Übertragung von Bildern auf den Computer.
PRO Service und Gewährleistungsverlängerung

Besitzer der Kamera können sich für den Olympus PRO Service anmelden, wie hier beschrieben www.olympus.eu/proservice. Wie bei jeder Olympus Kamera und jedem Objektiv erhält der Käufer einer E-M1X eine kostenlose sechsmonatige Gewährleistungsverlängerung4, wenn er das Produkt auf der Plattform MyOlympus unter www.my.olympus.eu registriert.

Ausgewähltes Zubehör

Zeitgleich mit der E-M1X gehen eine neue Bildverwaltungssoftware sowie ein elektronisches Blitzgerät und für drahtlose Blitzsteuerung an den Start.

Bildverwaltungssoftware „Olympus Workspace“

Diese Bildverwaltungssoftware bietet authentische Ansichts- und Bearbeitungsfunktionen mit zahlreichen Workflows für professionelle Anwender. Besitzer einer Olympus Kamera können Olympus Workspace kostenlos herunterladen.

Elektronisches Blitzgerät FL-700WR

Der FL-700WR ist ein leistungsstarker elektronischer Blitz und kompatibel mit kabelloser Funkauslösung. Während des kabellosen Betriebs kann er als Steuereinheit oder Blitz mit integriertem Empfänger verwendet werden. Das kompakte, leichte Design garantiert exzellente Mobilität mit hoher Intensität bei einer maximalen Leitzahl von 42 (ISO 100/m). Dank seiner staub- und spritzwassergeschützten sowie frostsicheren (-10 °C) Konstruktion arbeitet er auch unter widrigen Bedingungen, beispielsweise bei Regen, zuverlässig.

Funkauslöser FC-WR & Funkempfänger FR-WR

FC-WR und FR-WR können mehrere Blitzgeräte von der Kamera aus fernsteuern und ermöglichen so eine vielfältige drahtlose Blitzfotografie. Wie beim FL-700WR erlaubt das staub- und spritzwassergeschützte sowie frostsichere (-10 °C) Design den Einsatz in unterschiedlichsten Bereichen. Die Steuereinheit kann sich mit drei Gruppen und einer unbegrenzten Zahl an Blitzgeräten verbinden.

Development Announcement – neues Supertelezoom

Um die Möglichkeiten für Teleaufnahmen mit der E-M1X zu erweitern, kündigt Olympus heute die Entwicklung des Supertelezooms M.Zuiko Digital ED 150-400 mm F4.5 TC1.25x IS PRO an. Ebenfalls in Entwicklung ist der Telekonverter M.Zuiko Digital 2x MC-20. Für Superteleaufnahmen mit einer Brennweite von 2.000 mm (entsprechend 35 mm) aus der Hand.

Das M.Zuiko Digital ED 150-400 mm F4.5 TC1.25x IS PRO ist ein Supertelezoomobjektiv der M.Zuiko PRO Serie, designt für exzellente optische Leistung in einer kompakten, leichten Form, staub- und spritzwassergeschützt sowie frostsicher (-10 °C). Es wird mit einem eingebauten 1,25-fach-Telekonverter ausgestattet sein, mit dem blitzschnell eine maximale Brennweite von 1.000 mm5 (entsprechend 35 mm) erreicht werden kann – optimal für Natur- und Sportfotografie. Die ins Objektiv integrierte Bildstabilisation unterstützt den 5-Achsen-Sync-IS, wenn sie in Verbindung mit der Bildstabilisierung des Kameragehäuses genutzt wird. Der Verkaufsstart ist für 2020 geplant.

Der Telekonverter M.Zuiko Digital 2x MC-20 verdoppelt die Brennweite des angeschlossenen Objektivs und zeichnet sich durch exzellente Mobilität sowie Staub- und Spritzwasser- und Frostschutz (-10 °C) aus. Er ist kompatibel mit dem derzeit in Entwicklung befindlichen M.Zuiko Digital ED 150-400 mm F4.5 TC1.25x IS PRO und M.Zuiko Digital ED 300 mm F4.0 IS PRO sowie M.Zuiko Digital ED 40-150 mm F2.8 PRO. Der Verkaufsstart ist für Sommer 2019 geplant.

 

2. CEWE Fotos, Fotobücher, Wandbilder & Co.

Abholung hier - oder Direktversand
Original CEWE Internetpreise

Hier sofort bestellen

 

 

Test & Wow Geräte bei uns im Leihprogramm:

 

E-M1x (Coming soon)     E-M1 Mark II PRO Kit     E-M10 Mark III Pancake Kit

M.ZUIKO 60mm 1:2.8     M.ZUIKO 75mm 1:1.8      M.ZUIKO 7-14mm 1:2.8 PRO     M.ZUIKO 12-40mm 1:2.8 PRO     

M.ZUIKO 75-300mm 1:4.8-6.7 II     M.ZUIKO 40-150mm 1:2.8 PRO     M.ZUIKO 300mm 1:4.0 PRO

 

 

 

 

360° Tour bei FOTO-GUTH in Kappeln

Schauen Sie sich gleich hier im Internet bei FOTO-GUTH & HiTEC um. Dank der 360° Technik der Firma Panono kann man nun in dem Fenster unter diesem Text den Blickwinkel verändern und in alle Richtungen schauen. Dazu nutzen Sie einfach Ihren Finger am Smartphone/ Tablet oder die Maus am Computer um die Ansicht zu bewegen, bzw. sich zu drehen.

In "Echt" ist es natürlich noch viel besser - willkommen bei uns zum Technik-Einkauf mit echter Kaufberatung und zum DISCOUNT Preis. Die passende Kamera von der Firma Panono ist ebenso bei uns erhältlich - wir beraten Sie gern !

 

 

FOTO-GUTH in Kappeln – Passbilder & Digitalfotos sofort entwickeln lassen

Sie benötigen professionelle Passbilder oder möchten Ihre Digitalfotos sofort entwickeln lassen? Dann sind Sie bei Foto-Guth in Kappeln genau richtig. Wir bieten unseren Kunden nicht nur erstklassige Fotos und verschiedene Produkte aus dem Bereich Fotografie an, wir veranstalten zudem regelmäßig einen spannenden Workshop zur Fotografie, bei dem wir Ihnen hilfreiche Tipps und Tricks vermitteln. Passende Kleidung finden Sie übrigens gleich nebenan bei Mode Manon.

Unser Workshop zur Fotografie richtet sich an Einsteiger und Fortgeschrittene

Sie haben sich eine Spiegelreflexkamera zugelegt und möchten mit dem hochwertigen Gerät tolle Bilder knipsen? Entscheiden Sie sich für unseren Workshop zur Fotografie und wir zeigen Ihnen, was sich mit der tollen Kamera alles anstellen lässt.

Die Themenschwerpunkte des Workshops können wir gerne in einem persönlichen Beratungsgespräch klären. Diese reichen von richtiger Beleuchtung über Tipps bei der der Landschaftsfotografie bis hin zu Filtertechniken oder Auswirkungen unterschiedlicher Brennweiten. Sie können bei uns nicht nur einen individuellen Workshop zur Fotografie buchen, sondern auch verschiedenen Workshops teilnehmen, die sich einem Thema ganz speziell gewidmet haben. Auf unserer Homepage erfahren Sie unkompliziert, welcher Workshop zur Fotografie derzeit ansteht, für wen sich das Angebot eignet und wie die Themenschwerpunkte aussehen.

Digitalfotos sofort entwickeln - beste Qualität und niedrige Preise

Wenn Sie dagegen bereits mit Ihrer Digitalkamera tolle Fotos geknipst haben, haben wir ein anderes Foto Angebot für Sie. Kommen Sie mit Ihrem Speichermedium zu uns, damit wir Ihre Digitalfotos sofort entwickeln können.

Wenn Sie bei uns Digitalfotos sofort entwickeln lassen, kostet Sie das nur wenige Minuten und trotzdem versprechen wir Ihnen erstklassige Qualität sowie faire Preise. Sollten Sie vorhaben bei uns in Kappeln Digitalfotos sofort zu entwickeln, dann achten Sie zu Hause auf die Qualität der Bilder. Je höher die Pixeldichte, desto besser das Ergebnis. Sollte Ihnen auf dem Speichermedium ausreichend Platz zur Verfügung stehen, sollten Sie die Dateien daher nicht komprimieren.

Sie möchten die Fotos nicht einzeln in ein Album kleben, sondern lieber ein Fotobuch gestalten? Nutzen Sie den Online-Service auf unserer Homepage und gestalten Sie ein tolles Fotobuch mit Ihren schönsten Erinnerungen. Auch hier können wir Ihnen beste Qualität zu fairen Preisen garantieren.

Angebot zu Foto & Zubehör – wir sind Ihr starker Partner

Wenn die Fotografie zu einem Ihrer Hobbys oder gar Leidenschaften zählt, dann sollten Sie sich unseren Onlineauftritt unbedingt genauer ansehen. Bereits auf der Startseite finden Sie ein Angebot, das Foto und Zubehör betrifft. Immer wieder reduzieren wir verschiedene Produkte für Sie, sodass Sie bequem sparen können. Ein Angebot bei Foto-Guth ist beispielsweise, dass wir immer wieder verschiedene Objektive, zu attraktiven Preisen anbieten. Ein anderes Angebot von Foto-Guth sind unsere Passbilder zu vergünstigten Preisen. Wenn Sie besonders viele Digitalfotos sofort entwickeln lassen, können wir eventuell auch hier ein exklusives Angebot von Foto-Guth in Anspruch nehmen.

Professionelle Passbilder für mehr Erfolg

Passbilder unterliegen strengen Vorschriften und sollten deswegen von einem erfahrenen Fotografen gemacht werden. In Kappeln sind wir Ihr erfahrener Ansprechpartner für professionelle Passbilder.

Mode Manon in Kappeln – bildhaftes Shoppingvergnügen

Als Experten im Fotobereich wissen wir natürlich auch, wie ansprechende Mode aussehen muss. Vertrauen Sie unserem Stilbewusstsein und besuchen Sie unser Geschäft Mode Manon in Kappeln. Bei Mode Manon erwarten Sie modische Bekleidungsstücke für Damen. Vielleicht finden Sie bei Mode Manon in Kappeln genau die Bluse, die Sie sich für Ihre Fotos vorgestellt haben.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Unsere Filialen 

Besuchen Sie uns in Kappeln, wir freuen uns über Ihren Besuch!

Weitere Informationen finden Sie hier:

Kappeln 

Kontakt aufnehmen